Leher Turnerschaft von 1898. e.V

Die Vereinsgeschichte

Was man über "LEHE" wissen sollte!

Die "Leher Turnerschaft wurde 1898 als "Arbeiter-Turnverein Frei Heil Lehe"
gegründet. Es entwickelte sich rasch eine stattliche Mitgliederzahl.
In Spaden (1905), Leherheide (1911) und Langen (1913) entstanden
Abteilungen. Die politische Entwicklung führte schließlich zu einer
Umbenennung in "Freie Turnerschaft Lehe und Umgebung".

Schließlich brachte die politische Entwicklung mit der "Politischen-Erklärung"
der preußischen Arbeitervereine einen weiteren Rückschritt. Mehr als
100 Mitglieder verließen die Gemeinschaft. Auf bremischen Staatsgebiet
wurde 1914 die "Freie Turnerschaft Unterweser" gegründet.
Alle Gründungsvereine behielten ihre Selbstständigkeit und die Leher
wurden als Abteilung 2 integriert. Nach 1920 wuchs in der wieder
umbenannten "Freie Turnerschaft Lehe" mit steigender Arbeitslosenzahl
das Zusammengehörigkeitsgefühl. Man kauft in der Auguststraße ein
Grundstück, um den Traum der Vereinseigenen Turnhalle verwirklichen
zu können. Doch der Aufwind für die "Freien Turner" war bald wieder zu
Ende. Die Nazis erklärten alle Arbeitersportvereine zu marxistischen
Organisationen. Damals ging es für den Vorstand um seine bisher
schwerste Entscheidung:
Einstellen der Arbeit oder "Gleichschaltung". Man war schließlich doch
dafür, klein beizugeben und weiter zu machen.

Der neue Name war - Leher Turnerschaft

Nach dem Kriege wurde unter dem Namen "Sportgemeinschaft Lehe-Süd"
ein Wiederaufbau des Vereins zugelassen. Die Leher Tuner richteten
in Eigenarbeit die ehemalige Rennbahn in Speckenbüttel her und
machten aus einer Barake ein gemütliches Sportheim. Am 02. Mai wurde
die Genehmigung erteilt, wieder den alten Namen "Leher Turnerschaft"
zu verwenden.

Heute wird in der "Leher Turnerschaft" in 12 Abteilungen Sport betrieben.

Fußball, Handball, Basketball, Faustball, Radsport, Sportkegeln,
Rollkunstlauf, Turnen, Schwimmen, Tischtennis, Wassersport,
dazu gehört auch ein Spielmannszug mit guten Klang.

Die Mühen haben sich gelohnt, heute ist die "Leher Turnerschaft" ein
Verein, der wohl wie kein anderer aus Bremerhaven, den politischen
und wirtschaftlichen Wirren der Jahrzente ausgesetzt war.
Dennoch hat ""Er" (der Verein) es geschafft, im Konzert wichtigsten
Clubs aus der Seestadt Bremerhaven ein wichtiges Wort mit zu reden.

Vorsitzende:

1900 Hermann Dänemark
1905 Andreas Kistner
1916/18 Staas
1919 Herman Ringleb
1920/23 Franz Mai
1923/32 Heinrich Richters
1932/48 Richard Podzus
1948 Karl Brehme
1949/53 Richard Podzus
1953/57 Karl Müller sen.
1957/77 Peter Büschgens sen.
1977/87 Heiko Eilers
1987/01 Albert Koop
2001/05 Dieter Pawlik
2005/15 Günter Knorr 

2015..... Erwin Knäpper

dieses ist einer kleiner Auszug aus der Chronik in wenigen Worten.
    "100 Jahre Leher Turnerschaft"

A.K. Juni 2006

   

Sponsoren  

  • D.Hajman Allianz
  • Addicks
  • city-getraenke
  • Wilhelm Schmitz GmbH
  • Frosta
  • Elbe-Weser Werkstätten gGmbH
  • Frostra
  • medien-druckerei
   
Jetzt Mitglied werden im Verein. Freunde finden und gesund bleiben.
© LTS Sport Bremerhaven 2015